npd-unterfranken.de - NPD Bezirksverband Unterfranken

19.01.2012

Lesezeit: etwa 1 Minute

„Die Rolle der Frau...“

 Die familienpolitische Sprecherin des LV Bayern, Sigrid Schüßler, im Medienfokus

 

Gleich zweimal stand die familienpolitische Sprecherin des bayerischen NPD-Landesverbandes, Sigrid Schüßler, dieser Tage im Fokus des Medieninteresses. Thema: die „Rolle der Frau in nationalen Parteien/ in der rechten Szene“ und der Kinostart des Aussteiger-Streifens „Die Kriegerin“.

 

Sigrid Schüßler erklärte dazu: „Grundsätzlich ist mit uns zu reden allemal besser als nur über uns zu reden. Aber: Die Herausforderungen, die sich unserem Volk heute stellen, sind doch ganz andere als die Frage, welche Rolle die Frau beim Flugblattverteilen eines NPD-Kreisverbandes spielt. Hier werden Stereotypen bedient mit der latenten Unterstellung, die NPD-Strategie benutze und ´erniedrige´ Frauen für ein sympathisches Gesicht. Die Wahrheit ist: Unsere Partei hat ein sympathisches Gesicht, das Gesicht unseres Volkes.“

 

Der Kinofilm „Die Kriegerin“ ist für Sigrid Schüßler ein „Gewaltporno für Arme, ein weiterer Beweis dafür, wie das Medium Film mißbraucht wird für ganz persönliche, ja sexuelle Gewaltphantasien von Leuten, die in Wirklichkeit extrem therapiebedürftig sind“. Zum Sendetermin des vorgeblichen „Jugend“-Magazins „on3südwild“ will auch die Berliner Rechtsextremismus „Expertin“ Dr. Esther Lehnert  von der Friedrich-Ebert-Stiftung live vor Ort sein. Mit Siegrid Schüßler hat diese „Expertein“ zu keinem Zeitpunkt selbst gesprochen, ihre Veröffentlichungen fußen auf der üblichen Internet-Surferei. Sigrid Schüßler dazu: „Von Gesinnungsexperten dieser Art ist auch nichts anderes zu erwarten. Ich für mein Teil habe Vertrauen zu unserer Jugend und weiß, daß sie sich bald nicht mehr länger von den Systemmedien wird belügen lassen.“

 

Sendetermin im Bayerischen Rundfunk: Donnerstag 16.30 Uhr auf BR alpha, Sendung: „on3südwild“: „Frauen in der rechtsradikalen Szene“, Wiederholung gegen Mitternacht auf BR 3; online unter http://on3.de

 

Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“in der SZ-Wochenendbeilage 21./22.01.2012, Verfasserin: Ulrike Heidenreich

 

19.01.2012


Quelle:http://www.npd-bayern.de/

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
18.206.194.134
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
Bitte geben Sie Ihren Namen ein! Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse ein. __KEINE_GUELTIGE_EMAIL__ Bitte Kommentar eingeben Bitte geben Sie die angezeigte Zahlenfolge ein. Bitte lesen und bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung.
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: